MORGENRÖTE IM AUFGANG – HOMMAGE À JACOB BÖHME IM KINO

Programmkino Rex, Wilhelminenstrasse 9 (Fussgängerzone), 64283 Darmstadt
Dienstag, 14. März 2018, 20h

Sonderaufführung im Rahmen der Ausstellung
„ALLES IN ALLEM. Die Gedankenwelt des mystischen Philosophen Jacob Böhme“.
Anschließendes Gespräch mit den Filmemachern.
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Residenzschloss, Taschenberg 2, 01067 Dresden
Mittwoch, 1. November 2017, 19h

Lectorium Rosicrucianum, Zentrum Freiburg, Kunzenweg 18a,  79117 Freiburg
Freitag, 6. Oktober 2017, 20h

Im Rahmen der Sommertagung der Theosophischen Gesellschaft
Seminarhaus Academia BalanceAm Waldweg 16, 35080 Bad Endbach
Samstag, 23. September 2017, 20h

Festival gegen den Strom, Kulturkeller, Günter-Leifheit-Kulturhaus, Obertal 9a, 56377 Nassau
Sonntag, 17. September 2017, 18h

Lectorium Rosicrucianum, Zentrum Ulm, Karlstr. 37, 89073 Ulm
Mittwoch, 13. September 2017, 20h

Sonderaufführung im Rahmen der Ausstellung
„ALLES IN ALLEM. Die Gedankenwelt des mystischen Philosophen Jacob Böhme“.
Anschließendes Gespräch mit den Filmemachern.
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Residenzschloss, Taschenberg 2, 01067 Dresden
6. September 2017, 19h

In der Ausstellung
„ALLES IN ALLEM. Die Gedankenwelt des mystischen Philosophen Jacob Böhme“.
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Residenzschloss, Taschenberg 2, 01067 Dresden
26. August 2017 – 19. November 2017. Täglich zu den Öffnungszeiten.

Im Rahmen der Sommerakademie „Evangelische Mystik“
Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster
Mittwoch, 19. Juli, 20h

KulTourPunkt Görlitz, Bahnhof Görlitz, 02826 Görlitz
Samstag, 24. Juni 2017, 15.30h

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Spaziergänge durch den Garten unserer Geschichte“
KOCHWERKstatt, Demianiplatz 34/35 (Hof), 02826 Görlitz
Freitag, 23. Juni, 19.45h

Lectorium Rosicrucianum, Wolbecker Straße 62, 48155 Münster
Dienstag, 13. Juni 2017, 19.30h

WGT 2017, Schauspiel Leipzig, Bosestraße 1, 04109 Leipzig
Samstag, 3. Juni 2017, 17.30h

Camillo Kino, Handwerk 13, 02826 Görlitz
Sonntag, 21. Mai 2017, 18.30h

Lectorium Rosicrucianum, Zentrum Nürnberg-Fürth, Waldstr. 4990763 Fürth
Dienstag, 9. Mai 2017, 20h

Kino im Sprengel, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover
Dienstag, 2. Mai 2017, 21.30h

PFL Oldenburg, Peterstr. 3, 26121 Oldenburg,
Sonnabend, 1. April 2017, 19.30h

Lectorium Rosicrucianum, Rosental 46, 44135 Dortmund
Mittwoch, 15. März 2017, 19.30h

Metropolis Kino Hamburg, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg
Mittwoch, 1. März 2017, 19h

Z-Bar Berlin, Bergstrasse 2, 10115 Berlin
Mittwoch, 15. Februar 2017, 21h

Lectorium Rosicrucianum, Hans-Thoma-Str. 49, 68163 Mannheim
Freitag, 3. Februar 2017, 19h

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
Dienstag, 31. Januar 2017, 20.30h
In der Reihe „FILM UND PSYCHE“, mit anschließender Diskussion mit den Filmemachern.

Hochschule für angewandte Wissenschaft München
Lothstr. 64, Gebäude R, Roter Würfel, Raum R 1.046, 80335 München
Donnerstag, 26. Januar 2017, 19h

Lectorium Rosicrucianum, Mainzer Landstr. 160, 60327 Frankfurt/M.
Samstag, 21. Januar 2016, 17h

Metropolis Kino Hamburg, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg
Donnerstag, 12. Januar 2017, 19h
Anschließendes Gespräch mit den Filmemachern und Prof. Dr. Barbara Müller, Universität Hamburg, im Rahmen der Verleihung des Rosa Mars Filmpreises 2016 durch Charlotte Marsau.

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
Mittwoch, 28. Dezember 2016, 15.30h

Ruine der Künste, Hittorfstr. 5, 14195 Berlin-Dahlem
Sonntag, 11. Dezember 2016, 17h

Sprechsaal, Marienstr. 26, 10117 Berlin-Mitte
Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19h

Lectorium Rosicrucianum, Weyerstr. 35-37, 50676 Köln
Mittwoch, 16. November 2016, 18h

Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe , Lorenzstr. 19, 76135 Karlsruhe
Samstag, 5. November 2016, 17.15h

Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin
Dienstag, 25. Oktober 2016, 22h

MAL SEH’N KINO, Adlerflychtstr. 6, 60318 Frankfurt am Main
Samstag, 22. Oktober 2016, 14.15h

Lectorium Rosicrucianum, Käthe-Kollwitz-Ufer 74, 01307 Dresden
Dienstag, 18. Oktober 2016, 19.30h

MAL SEH’N KINO, Adlerflychtstr. 6, 60318 Frankfurt am Main
Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18h

Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30, 10178 Berlin
Montag, 10. Oktober 2016, 19.30h

Theater im Bauturm, Aachener Str. 24 – 26,  50674 Köln
Mittwoch, 28. September 2016, 20h

Café Trauma, Afföllerwiesen 3a, 35039 Marburg
Sonntag, 7. August 2016, 20h

Kinobar Prager Frühling, Bernhard-Göring-Str. 152, Haus der Demokratie, 04277 Leipzig
Samstag, 2. Juli 2016, 18h

Kino im Dach, Schandauer Str. 64, 01277 Dresden
Dienstag, 7. Juni 2016, 18.45h

Kinobar Prager Frühling, Bernhard-Göring-Straße 152, Haus der Demokratie, 04277 Leipzig
Sonntag, 29. Mai 2016, 17h
Samstag, 28. Mai 2016, 17h

Kino im Dach, Schandauer Str. 64, 01277 Dresden
Sonntag, 29. Mai 2016, 16.45h
Mittwoch, 25. Mai 2016, 18.45h
Samstag, 21. Mai 2016, 17h
Sonntag, 15. Mai 2016, 17h

Atelierhaus Lichtenberg, Eichenkamp 5, 29497 Woltersdorf/Lichtenberg, Lüchow-Dannenberg
Sonntag, 8. Mai 2016, 19h

Kino im Dach, Schandauer Str. 64, 01277 Dresden
Donnerstag, 5. Mai 2016, 17h
Samstag, 30. April 2016, 17h
Montag, 25. April 2016, 16.45h
Samstag, 23. April 2016, 16.45h
Samstag, 16. April 2016, 16.45h
Mittwoch, 13. April 2016, 18.45h
Sonntag, 10. April 2016, 16.15h

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
Sonntag, 3. April 2016, 18h

Kino im Dach, Schandauer Str. 64, 01277 Dresden
Sonntag, 3. April 2016 – 16.00h
Donnerstag, 31. März 2016, 20.15h

Werkstattkino, Fraunhoferstr. 9, 80469 München
Ostermontag 28. März 2016, 11.00h
Samstag, 26. März 2016, 11.00h

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
Karfreitag, 25. März 2016, 15.30h

Kino im SprengelKlaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover
17. Januar 2016, 15h

Werkstattkino, Fraunhoferstr. 9, 80469 München
10. Januar 2016, 11h
6. Januar 2016,  11h
3. Januar 2016,  11h

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
1.  Januar 2016, 15.30h
30. Dezember 2015, 15.30h

Werkstattkino, Fraunhoferstr. 9, 80469 München
27. Dezember 2015, 11h
26. Dezember 2015, 11h

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
25. Dezember 2015, 15.30h

Kino im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 30159 Hannover
14. Dezember 2015, 20h

BrotfabrikKino, Caligariplatz 1, 13086 Berlin
4. November 2015,  18h
3. November 2015,  18h
1. November 2015,  18h
29. Oktober 2015,   18h

FilmClub 813, Hahnenstr, 6, 50667 Köln
30. Oktober 2015,  20h

Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin
11. Oktober 2015,  18h
10. Oktober 2015,  16h
4. Oktober 2015,    18h
3. Oktober 2015,    16h

Kino im SprengelKlaus-Müller-Kilian-Weg 2, 30167 Hannover
12. September 2015,  20.30h
11. September 2015,  20.30h 
10. September 2015,  20.30h

 15. Mai 2015,  19.30h   Uraufführung des Films MORGENRÖTE IM AUFGANG – hommage à JACOB BÖHME im Gerhart-Hauptmann-Theater, Görlitz (500 Plätze).

25. April 2015 19.00h Werkstattbericht Die Filmemacher stellen das nootheater und die Organisation zur Umwandlung des Kinos vor und sprechen über die Intentionen, die zur Produktion des Films geführt haben. Ausschnitte des Films MORGENRÖTE IM AUFGANG werden gezeigt – und es gibt einen kurzen Bericht über die Dreharbeiten und die Methoden der filmischen Montage.

Ort: Untermarkt 2, Görlitz, im Rahmen der 2. Verleihung des Jacob-Böhme-Preises des Internationalen Jacob Böhme Instituts und der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften.

Posted by on in News